Netzwerk Nachhaltige Bürgerkommune

Das Netzwerk Nachhaltige Bürgerkommune Bayern (NENA) wurde im November 2007 auf Initiative des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Gesundheit gegründet. Ziel war, aktiven Kommunen eine Austausch-Plattform rund um Fragestellungen nachhaltiger Entwicklung zu bieten.

Das Zentrum für nachhaltige Kommunalentwicklung greift den Kerngedanken „Wissens- und Lerngemeinschaft“ des Netzwerks auf und fördert auch weiterhin den Austausch zwischen interessierten Kommunen.

An dieser Stelle finden Sie Informationen zu Veranstaltungen des Netzwerks Nachhaltige Bürgerkommune aus den Jahren 2011 bis 2014.