7. Bayerische Integrationskonferenz am 6. November 2018 in Pfaffenhofen

Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Integrations- und Bildungskoordinationsmitarbeitende von Kommunen sowie an Mitarbeitende von Ausländerbehörden. Der Ablauf der Konferenz ist durch Fachvorträge, einer Podiumsdiskussion, Workshops und einem Infomarkt mit Kurzvorträgen sehr abwechslungsreich gestaltet. Außerdem wird es zahlreiche Gelegenheiten für einen Austausch unter Kollegen und dem Vernetzen geben.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung zur Konferenz finden Sie unter www.via-bayern.de/niko.

Eine Anmeldung zur Konferenz ist noch bis zum 24. Oktober 2018 möglich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Zurück