Preisverleihung "Projekt Nachhaltigkeit 2018"

Montag, 19. November 2018, 18-20 Uhr
Oberer Fletz, Rathaus Augsburg

Das Qualitätssiegel „Projekt Nachhaltigkeit“ zeichnet auch in diesem Jahr 10 Projekte und Initiativen aus Bayern und Baden-Württemberg aus, die sich innovativ und vielfältig für eine nachhaltige Entwicklung engagieren.
Nach einem Grußwort von Prof. Wolfgang Schuster (OBM a.D. der Stadt Stuttgart und Mitglied des Nachhaltigkeitsrates) und der Festrede von Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. Franz Josef Radermacher (Vorstand des Forschungsinstituts für anwendungsorientierte Wissensverarbeitung/n (FAW/n) / Professor für digitale Transformation und Botschafter für digitale Transformation an der Zeppelin Universität Friedrichshafen sowie Mitglied des Club of Rom) werden die Preisträger ausgezeichnet und gewürdigt:

■ Erste Weiterbildung zur Förderung von Nachhaltigkeit und Klimaanpassung in der Versicherungsbranche mit dem Titel zur/m ESGberaterIn, FachberaterIn für nachhaltiges Versicherungswesen ©
■ Radio Reese – sozialer Zusammenhalt im Quartier, Augsburg
■ Vom lokalen Aktionsmosaik zur nachhaltigen Netzwerklandschaft, Amberg-Sulzbach
■ Bayerisches Netzwerk „Umweltschule in Europa, Internationale Agenda 21 – Schule“
■ Lokale Agenda 21 – für ein zukunftsfähiges Augsburg
■ Tübinger Neubürgerinnen und Neubürger ökologisch mobil
■ Spendenradeln, Karlsruhe
■ Zukunft findet Stadt – Neue Ideen für den nachhaltigsten Stadtteil der Welt, Bodenseeregion
■ NaturVision Filmfestival
■ Climate Fair

Im Anschluss laden wir Sie herzlich ein zu einem lockeren Austausch und kleinen Imbiss, umrahmt von einer Ausstellung der Preisträger.

Weitere Informationen zum Projekt Nachhaltigkeit finden Sie unter www.projektnachhaltigkeit.renn-netzwerk.de.

Anreiseinfos: Das Rathaus befindet sich direkt im Zentrum, mit eigener Straßenbahnhaltestelle und liegt ca. 700 m vom Hauptbahnhof entfernt: Rathaus Augsburg/Oberer Fletz, Rathausplatz 2, 86150 Augsburg

Bitte melden Sie sich bis 5. November an:
(bei Problemen beim Ausfüllen des Formulars melden Sie sich gerne unter info@kommunal-nachhaltig.de bei uns)

Anmeldung zur Preisverleihung

Möchten Sie weitere Informationen von uns erhalten? (Newsletter)

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Was ist die Summe aus 9 und 5?