ARSINOE Innovationswettbewerb: Förderung von Innovationen zur Anpassung an den Klimawandel

Bis zum 23. Juli 2023 können sich Kommunen, kommunale Unternehmen, kleine und mittelständische Unternehmen, Start-ups, Forschungsinstitute, Universitäten als auch NGOs bei dem Projekt ARSINOE bewerben. Ziel des Projekts ist es ein Ökosystem für innovative Lösungen zur Anpassung an den Klimawandel aufzubauen. Gefördert werden Innovationen, die angesichts des fortschreitenden Klimawandels auf den Schutz des Wasserhaushalts im bayerischen Einzugsgebiet des Main abzielen und zu einem nachhaltigen Ressourcenmanagement beitragen. Ausführliche Informationen finden Sie auf den Seiten des Projekts Arsinoe.

Zurück