Berichtsrahmen nachhaltige Kommune als Hilfestellung für die kommunale Nachhaltigkeitsberichterstattung

"Kommunen sind entscheidende Treiber für die nachhaltige Entwicklung unserer Gesellschaft", erklärt Dr. Werner Schnappauf, Vorsitzender des Rates für Nachhaltige Entwicklung (RNE). Der RNE startet deshalb gemeinsam mit der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) den "Berichtsrahmen nachhaltige Kommune". Als Hilfestellung für die kommunale Nachhaltigkeitsberichterstattung kann dieser dazu beitragen, dass alle Kommunen ihre Fortschritte im Bereich Nachhaltigkeit einheitlicher und transparenter darstellen können. "Alle 17 Nachhaltigkeitsziele stehen in direktem oder indirektem Zusammenhang mit den Aufgaben einer Kommune. Der neue Berichtsrahmen nachhaltige Kommune, der BNK, kann eine große Hilfe für weitere Fortschritte im Bereich Nachhaltigkeit sein", so Schnappauf. Die Stadt Aschaffenburg wird als erste Kommune bei der Anwendung des neuen Berichtsrahmens beraten. Mehr Informationen sowie den Berichtsrahmen zum Download finden Sie auf der Homepage des Nachhaltigkeitsrates.

Zurück