Bundespreis Stadtgrün 2020 – Bewerbung bis zum 09. April 2020 möglich

Mit dem Bundespreis Stadtgrün 2020 zeichnet das Bundeministerium des Innern, für Bau und Heimat dieses Jahr zum ersten Mal Engagement für urbanes Grün aus. Gesucht werden realisierte Konzepte und Projekte, die Stadtgrün und dessen Nutzung sichern, verbessern und pflegen und dadurch sowohl die vielfältige Bedeutung als auch die zahlreichen Funktionen von Stadtgrün deutlich machen. Dabei sollen vorbildliche Beispiele sichtbar gemacht werden und als Anregung für neue Projekte dienen. Städte und Gemeinden, aber auch Initiativen und andere Akteure gemeinsam mit Gemeinden können noch bis zum 09. April 2020 in den vier Kategorien „Gebaut“, „Gepflegt“, „Genutzt“ und „Gemanagt“ ihre Projekte einreichen. In jeder Kategorie wird ein Hauptpreis mit je 15.000 Euro und zwei Anerkennungen mit je 5.000 Euro verliehen. Die Teilnahmebedingungen und weitere Informationen zum Bundespreis finden Sie auf der Webseite des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat.

Zurück