Neues Beratungsangebot der BEN: Klimaanpassung – grüne und blaue Infrastruktur

Der Klimawandel ist insbesondere in unseren Städten bereits deutlich spürbar. Die Stadtentwicklung der Zukunft muss Antworten auf Starkregenereignisse, Hochwasser, Hitze- und Trockenperioden geben. Um klimaangepasstes Planen und Bauen in Bayern weiter voranzubringen, unterstützen Bayerns Bauministerin Kerstin Schreyer und Umweltminister Thorsten Glauber nun gemeinsam die Beratungsstelle Energieeffizienz und Nachhaltigkeit (BEN) der Bayerischen Architektenkammer. Dank dieser Kooperation erweitert die BEN, die 2016 mit finanzieller Unterstützung des heutigen Staatsministeriums für Wohnen, Bau und Verkehr aufgebaut wurde, ihr weiterhin kostenloses Erstberatungsangebot um das Themenfeld Klimaanpassung im Bereich grüne und blaue Infrastruktur. Das Bayerische Umweltministerium stellt dafür Mittel aus der Umweltinitiative Stadt.Klima.Natur zur Verfügung. Das Angebot richtet sich ebenfalls an Kommunen. Vereinbaren Sie ab sofort eine unabhängige und kostenlose (Online-) Erstberatung unter +49 89 139880 88 oder ben@byak.de.

Weitere Informationen zur BEN: www.byak-ben.de

sowie ein Video zur Angebotserweiterung der BEN: https://youtu.be/AqcQeQaRi80

 

Zurück