Strategieberatung zur Förderung des Fairen Handels und der Fairen Beschaffung

Das neue Beratungsangebot der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) bietet individuelle Beratungen zur Entwicklung von Strategien zur Förderung sowie zur Verankerung des Fairen Handels und der Fairen Beschaffung in der kommunalen Verwaltung. Es richtet sich an Kommunen, kommunale Unternehmen und Landkreise. Interessensbekundungen können noch eingereicht werden. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der SKEW.

Zurück