Unterstützung durch das Projekt Nakopa – Nachhaltige Kommunalentwicklung durch Partnerschaftsprojekte

Die Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW) bietet im Rahmen des Projekts Nakopa eine Unterstützung kommunaler Partnerschaftsprojekte von deutschen Kommunen an. Dabei sollen entwicklungspolitische Kommunen gemeinsam mit ihren Partnerkommunen lokale Lösungsansätze zu globalen Fragen im Sinne der Agenda 2030 entwickeln und umsetzen. Projekte können mit bis zu 250.000 Euro gefördert werden. Eine Antragstellung ist bis zum 30. September 2023 möglich. Am 23. August bietet die SKEW ein Online-Seminar zur Antragstellung an. Detaillierte Informationen zu der Förderung finden Sie auf den Seiten der SKEW.

Zurück