Preisverleihung des Wettbewerbs "Projekt Nachhaltigkeit" 2019

Unter dem Titel „Projekt Nachhaltigkeit“ hat der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) in den letzten Jahren Initiativen und Projekte ausgezeichnet, die sich für eine Nachhaltige Entwicklung in der gesamten Breite der Gesellschaft einsetzen. Damit hat er ein Qualitätssiegel etabliert, das Engagement für eine Nachhaltige Entwicklung in seiner Vielfalt öffentlich sichtbar macht.


In Fürth werden 10 Projekte und Initiativen aus Bayern und Baden-Württemberg ausgezeichnet, die sich innovativ und vielfältig für eine nachhaltige Entwicklung engagieren. Nach einem Grußwort von Herrn Dr. Thomas Jung, Oberbürgermeister der Stadt Fürth, einführenden Worten von Ulla Burchardt (Mitglied des Deutschen Rats für Nachhaltige Entwicklung) und der Festrede von Herrn Prof. Dr. Torsten Meireis (Theologische Fakultät, Humboldt-Universität zu Berlin) zum Thema „Wieviel Regulierung braucht Freiheit“ würdigen wir die Preisträger.


Lernen Sie die diesjährigen Preisträger*innen kennen:
■ azadi – Mode für Freiheit, FARCAP gGmbH, Fürth, Bayern
■ Forum Plastikfreies Augsburg, Forum Plastikfreies Augsburg –
Wege in ein nachhaltiges und ressourcenschonendes Leben, eine Gruppe von Transition Town
■ KulTür Regensburg, KulTür Regensburg e. V.
■ Münchner Initiative Nachhaltigkeit, MIN
■ Reparieren macht Schule – praktisches Nachhaltigkeitslernen,
Rudolf-Steiner-Schule München-Schwabing
■ AfB – social and green IT, AfB gGmbH, Ettlingen
■ Future Fashion at school, Landratsamt Heilbronn
■ Rezyklat Forum, dm-Drogeriemarkt, Karlsruhe
■ Smart Meters für die Wasserversorgung 4.0: Konsequente Ressourceneffizienz und
Kreislaufwirtschaft in der digital vernetzten Fabrik, Lorenz GmbH & Co. KG, Schelklingen
■ WEtell – Mobilfunk geht auch nachhaltig! WEtell GbR, Freiburg


Im Anschluss laden wir Sie herzlich ein zum Empfang umrahmt von einer Ausstellung der Preisträger*innen. Weitere Informationen zum Projekt Nachhaltigkeit finden Sie unter www.projektnachhaltigkeit.renn-netzwerk.de.

>> Zur Anmeldung

Ort: Stadthalle Fürth

Zurück