Veranstaltungen am 6. Mai 2022

Dialog 2030 – Kommunale Entwicklungspolitik für das "Jahrzehnt des Handelns"

Auf der 15. Bundeskonferenz der Kommunalen Entwicklungspolitik erarbeiteten Städte, Landkreise und Gemeinden den "Bonn-Pakt Agenda 2030 kommunal". Darin werden sieben konkrete Forderungen formuliert, die an das BMZ übergeben wurden. Das Ziel des Paktes strebt an, dass 90 % der Menschen in Deutschland bis 2030 in einer "Agenda 2030-Kommune" leben. Die Dialogveranstaltung bietet internationale Impulse zur Umsetzung der SDGs, eine Podiumsdiskussion zu aktuellen Herausforderungen und Möglichkeiten als auch Workshops für eine vertiefte Auseinandersetzung der Themen. Weitere Informationen erhalten Sie auf den Seiten der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW).  

Ort: Bonn

36. GRIBS Kommunalkongress "Kühler Kopf und Trockene Füße - Klimaanpassung in der kommunalen Praxis"

Das GRIBS Bildungswerk e.V. veranstaltet jährlich in Kooperation mit der Petra-Kelly-Stiftung e.V. und der Heinrich-Böll-Stiftung einen Kommunalkongress. Im Fokus stehen dieses Jahr Klimaanpassungsmaßnahmen in der kommunalen Praxis. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des GRIBS Bildungswerks.

Ort: Bayerische Bauakademie Feuchtwangen

RENN.süd-Forum "Auf zu neuen Wegen - In unseren Kommunen anders wirtschaften"

1

Ort: Haus der Begegnung, Ulm